Was ist 1×1 ?

„1×1 für Indien“ ist seit Juni 1996 tätig, und ist ein kleiner, steuerbefreiter Verein der sich zum Ziel gesetzt hat, in einigen Dörfern in Südindien, humanitäre Hilfe zu leisten.

„1×1 für Indien“ unterstützt Schulkinder und deren Familien indem es die anfallenden Kosten für die Schule, Kleidung, med. Hilfe usw. übernimmt, und so überhaupt den Schulbesuch ermöglicht.

„1×1 für Indien“ hilft auch behinderten Kindern und übernimmt die Kosten für Aerzte, Spital und Hilfsmittel.

„1×1 für Indien“ hat eine Nähschule geschaffen wo interessierte Frauen und Mädchen in die Grundkenntnisse des Schneiderns, Nähens, Strickens, Stickens usw. eingeführt werden.

„1×1 für Indien“ will in den Dörfern überall dort versuchen zu helfen wo dies, wegen der Armut der Bevölkerung, mit deren eigenen Mitteln nicht möglich ist.


Eine kleine schweizerische Hilfsorganisation in Indien

Effects Plugin made by Free Wordpress Themes